it-recht kanzlei

Ölflecken entfernen - Wie funktioniert das rückstandsfrei?

Damit eingesogene Ölflecken auf Pflastersteinen und betonartigen Untergründen rückstandsfrei beseitigt werden können, müssen sie ganz anders behandelt werden, als mit herkömmlichen Mitteln oder Vorgehensweisen gearbeitet werden würde.
Das Motorenöl oder Speiseöl, das tief in die saugfähige Oberfläche des Pflasters oder Betons eindringen konnte muß gänzlich entfernt werden.

BactoDes®-Technologie zersetzt Ölflecken auf Pflaster rückstandsfrei

Dies ist wiederum nur möglich, wenn die Ölrückstände gänzlich beseitigt oder zersetzt werden. Das funktioniert mit BactoDes®-Bakterien wunderbar, weil diese, wenn sie die Gelegenheit bekommen, genauso tief, wie das Öl einzusickern, genau das tun. In großer Anzahl fallen diese BactoDes®-Bakterien, die im Produkt BactoDes®-Ölex  enthalten sind, über das eingesogene Restöl her und spalten die Ölrückstände in die Bestandteile, wie z.B. Kohlendioxid und Wasser auf.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3

  • * Alle Preise inkl. gesetzlicher USt.
    Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.