it-recht kanzlei

Mit Entkalkern geht es leichter

Es ist erstmal zweitrangig was zu entkalken ist. Wichtig ist zu verstehen, dass Sie zum Entkalken grundsätzlich ein saures Produkt benötigen. Egal ob Sie Wasserlocher, Kaffeeautomaten, Duschwände oder Waschbecken entkalken möchten, zur Entkalkung benötigen Sie immer eine Säure, die sich im Entkalkungsprodukt oder im Sanitärreiniger befindet.

Zum Entkalken die richtige Säure bzw. das richtige Entkalkungsprodukt verwenden

Und je nach Untergrund und Kalkintensität benötigen Sie die richtige Säure, ansonsten können Sie den zu entkalkenden Untergrund auch sehr leicht beschädigen. Deswegen versuchen wir Ihnen in der Kategorie "Entkalken" verschiedene Untekategorien, je nach der zu entkalkenden Fläche, aufzulisten:

Wie Sie Ihren Wasserlocher entkalken

Hier kommen, bei sachgerechter Anwendung, für Mensch und Wasserkocher unschädliche Fruchtsäuren zum Einsatz.
Produkt: S-Pro® KalkWeg
Wasserkocher entkalken leicht gemacht

Wasserkocher entkalken

Wie Sie Ihren Wasserkocher entkalken - und das ungiftig,...

Duschwand entkalken

Duschwand reinigen leicht gemacht Wer aufgrund kalkigen...

Duschkopf entkalken

Duschkopf entkalken

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1

  • * Alle Preise inkl. gesetzlicher USt.
    Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.