Nikotingeruch und Rauchgeruch entfernen

Rauchgeruch ist eines der hartnäckigsten Gerüche, wenn man sie wieder entfernen möchte. Weil sich der Qualm und der daraus entstehende Nikotinbelag überall absetzen kann. Sowohl in der Coach, im Sofa oder im Teppich, als auch auf den Fensterrahmen, Möbeln und überall an den Wänden. Dieser Belag ist die Geruchsursache des Rauchgeruches, den wir entfernen möchten.
Das Prinzip der rückstandsfreien Geruchsbeseitigung von Rauchgeruch ist genau das Gleiche, wie bei allen anderen üblen Gerüchen, die Sie dauerhaft entfernen möchten:

Hartnäckige Gerüche entfernen Sie nur nachhaltig und dauerhaft, wenn Sie sich voll und ganz auf die Geruchsursache konzentrieren und genau diese entfernen. In diesem Artikel soll es nur darum gehen, wie Sie sich schnell wieder eine geruchsfreie Wohnatmosphäre zurück erobern. ...mehr erfahren


Zuerst die Geruchsursache vom Rauchgeruch entfernen

Die Geruchsursache entsteht, wenn irgendwo im geschlossenen Raum geraucht wird. Auch Fahrzeuge gehören in diesem Fall zu geschlossenen Räumen. Der Tabak-Qualm kann sich ungehindert an Wänden, Decken, Polster oder Teppichen ablegen oder sogar tief eindringen. Diese Ablagerungen alten Zigaretten-Qualms gilt es zu entfernen. Und genau diese Tabak-Ablagerungen sind auch wie bereits erwähnt die Ursache des Nikotingeruches - also die Geruchsursache oder Geruchsquelle.

Auch bei der Beseitigung von üblen Nikotin-Belägen können wir uns Mutter Natur zum Vorbild nehmen. Die Natur spielt ja schon seit Urzeiten unsere natürliche Müllabfuhr. Sie zersetzt Reststoffe mit der Hilfe von Mikroorganismen. Ohne diese Reste-Verwertung würden wir hier auf unserem Planet nicht überleben können. Und diese effektive Reststoffverwertung aus der Natur machen wir uns zu Nutze. Speziell für solche Anwendungen zur rückstandsfreien Geruchsbeseitigung haben wir Produkte für Sie entwickelt, die solche Mikroorganismen oder Mikroben beinhalten und nutzen. Sie sind in der Lage, solche hartnäckigen Geruchsursachen wie die Natur auch rückstandsfrei zu zersetzen oder zu verstoffwechseln.

Rauchgeruch entfernen - so geht?s

BactoDes-Clean ist ein Reinigungsmittel, das sowohl zur manuellen Reinigung eingesetzt werden kann, als auch zur intelligenten Geruchsentfernung. Im Reinigungsmittel befinden sich BactoDesMikroben, die schon während der Reinigung mittels der Mikroben die Resteverwertung anstoßen. Das ist grundlegend wichtig, da  manuell nie so gründlich gereinigt werden kann, dass alle Restbeläge des Nikotins beseitigt werden. Diese Restbeläge oder Nikotinfilme, die nach der Reinigung übrig oder haften bleiben wären ja wiederum die Ursache, wenn es weiterhin kräftig nach Nikotin stinken würde. Und das soll ja tunlichst vermieden werden.

Vermischen Sie deshalb das BactoDes-Clean Konzentrat ca. 1:3-1:5 mit Wasser. Damit reiben oder waschen Sie bitte je nach Untergrund alle abwaschbare Oberflächen ab. Wo es geht, sollten Sie nach der Reinigung nicht trockenreiben. Die Mikroorganismen arbeiten noch lange weiter, während Sie schon lange etwas anderes tun.

Teppiche oder Polster können Sie damit auch reinigen. Verwenden Sie das Konzentrat wie ein Teppichreiniger im Teppich-Shamponiergerät.

Obwohl wir grundsätzlich die These vertreten, dass bei der Geruchsbeseitigung grundsätzlich die Ursache des schlechten Geruchs entfernt werden sollte, gibt es beim Thema "Nikotingeruch entfernen" eine kleine Ausnahme: Es gibt Räume, in denen das regelmäßige Rauchen gestattet ist. Z. B. in Shisha-Bars. Dort würden wir also die Ursache jedesmal wieder eintragen, wenn wieder geraucht wird.

Raucherräume auffrischen

Zu solchen Räumlichkeiten gehören z. B. Shisha-Bars, ausgewiesene Raucherräume, Friseursalons für Raucher, Raucherabteile in Wartezimmer, Restaurants, Caffes usw.. Ausgewiesene Raucher-Räume werden natürlich nicht jedes mal "grundgereinigt", sondern nur ab und zu. Diese Räume, in denen das Rauchen ausdrücklich erlaubt ist, kann man jedoch trotzdem gut auffrischen. Das kann erreicht werden indem man regelmäßig lüftet und spezielle Hilfsmittel, wie  Rauchersäulen mit speziellem Abzug einrichtet. Zudem können auch regelrechte Geruchsabsorber die Intensität des Geruches nach Nikotin für eine Zeit stark mindern. Ein solches effektives Produkt mit speziellem Geruchsabsorber ist der S-Pro® Vulkano Spray. Ein kleiner Sprühstoß reicht schon aus, um die Luft von großen Räumen zu erfrischen. Sogar sehr große Räumlichkeiten, wie Schulkorridore lassen sich damit effektiv auffrischen. Somit ist dies das perfekte Produkt, wenn es darum geht, große Räume, wie Friseursalons oder Restaurant-Abteile usw. schnell eine gute Duftnote zu geben.

Loading ...